Home    Naturheilkunde    Therapiearten    Erster Termin    Vita    Qualifikationen    Kontakt



Über mich

Die Motivation, eine Tierheilpraxis zu eröffnen, kam durch persönliche Erfahrungen. Unser Hund „Rolf“ erkrankte schon als Junghund mehrfach. Leider vertrug er viele schulmedizinische Therapien und Arzneimittel nur sehr schlecht. Ich musste mich schon früh mit komplementären Heilmethoden beschäftigen.

Nach zwei geisteswissenschaftlichen Studien und meiner Arbeit als Diplom-Übersetzerin entschloss ich mich zu einer neuen Ausbildung. Ich wollte auf einer qualifizierten Grundlage meine Erfahrungen und das erworbene Wissen weitergeben und anwenden.

Die fundierte Ausbildung an der Akademie für Tiernaturheilkunde ATM bzw. ATN hatte ich durch unsere damalige Tierheilpraktikerin kennengelernt. Ich begann mit einem einjährigen Lehrgang zur Hundepsychologie. Anschließend absolvierte ich die dreijährige Ausbildung zur Tierheilpraktikerin. Diese endete mit der Prüfung vor dem Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker FNT e.V., dem ich nun angeschlossen bin.